Warning: Table './chronikle/chronikle_cache' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed query: SELECT data, created, headers, expire, serialized FROM chronikle_cache WHERE cid = 'variables' in /var/www/chronikle.org/www/includes/database.mysql.inc on line 135

Warning: Table './chronikle/chronikle_cache' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed query: UPDATE chronikle_cache SET data = 'a:1085:{s:13:\"theme_default\";s:11:\"fourseasons\";s:18:\"node_options_forum\";a:1:{i:0;s:6:\"status\";}s:27:\"menu_secondary_links_source\";s:13:\"primary-links\";s:15:\"install_profile\";s:7:\"default\";s:15:\"comment_dossier\";s:1:\"2\";s:14:\"upload_dossier\";s:1:\"1\";s:18:\"drupal_private_key\";s:64:\"0c6ee6f012b8feb7fce3d498d50923f34039b7f3c4814000a01eaf81dec9a448\";s:22:\"tagadelic_block_tags_2\";s:2:\"25\";s:9:\"cron_last\";i:1406153402;s:9:\"site_name\";s:10:\"chronik.LE\";s:9:\"anonymous\";s:4:\"Gast\";s:14:\"site_frontpage\";s:14:\"startseite-ccm\";s:32:\"user_mail_password_reset_subject\";s:40:\"Ersatz-Passw in /var/www/chronikle.org/www/includes/database.mysql.inc on line 135

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/chronikle.org/www/includes/database.mysql.inc:135) in /var/www/chronikle.org/www/includes/bootstrap.inc on line 729

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/chronikle.org/www/includes/database.mysql.inc:135) in /var/www/chronikle.org/www/includes/bootstrap.inc on line 730

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/chronikle.org/www/includes/database.mysql.inc:135) in /var/www/chronikle.org/www/includes/bootstrap.inc on line 731

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/chronikle.org/www/includes/database.mysql.inc:135) in /var/www/chronikle.org/www/includes/bootstrap.inc on line 732
Zeugenvernehmung am Landgericht: "Sie haben als Arbeitsloser doch sonst nichts zu tun" | chronik.LE

Zeugenvernehmung am Landgericht: "Sie haben als Arbeitsloser doch sonst nichts zu tun"

27.

März
2012
Dienstag
Druckeroptimierte VersionAls Email versenden
Dienstag, 27. März 2012

Bei der Vernehmung eines wichtigen Zeugen im Prozess wegen der brutalen Tötung des Wohnungslosen André K. in Oschatz äußerte sich der Richter am 27. März herabwürdigend über Arbeitslose. "Sie müssen sich doch erinnern können, Sie haben als Arbeitsloser doch sonst nichts zu tun", hielt Richter Norbert Göbel dem Zeugen vor und versuchte ihn auf diese Weise unglaubwürdig zu machen. Und das ausgerechnet in einem Verfahren, bei dem Sozialdarwinismus als Tatmotiv vermutet werden kann.

Der Wohnungslose André K. war am 26. Mai 2011 in einem Wartehäuschen des Oschatzer Südbahnhofs mit 30 Schlägen und Tritten auf brutalste Weise misshandelt worden, so dass er am 1. Juni 2011 infolge seiner schweren Kopfverletzungen verstarb. Seit Ende 2011 müssen sich fünf Tatverdächtige vor dem Leipziger Landgericht wegen gemeinschftlich begangenen Totschlags verantworten, ein weiterer wegen unterlassener Hilfeleistung. Einer der Angeklagten, Ronny S., gehört zum Umfeld der örtlichen NPD-Jugendorganisation "Junge Nationaldemokraten" (JN).

"Sozial benachteiligte Menschen, konkret Wohnungslose, waren und sind immer wieder Ziel rechts motivierter Gewalt", schreibt der den Prozess beobachtende Initiativkreis Antirassismus. "Initiativen zählen bundesweit mindestens 28 Morde an wohnungslosen Menschen seit 1990, in Sachsen waren es im selben Zeitraum drei bzw. mit André K. vier."

Der Prozess läuft vermutlich noch bis zum 4. Juli 2012.