Neonazistische Schmierereien in Eilenburg

06.

November
2011
Sonntag
Druckeroptimierte VersionAls Email versenden
Sonntag, 6. November 2011

Unbekannte beschmierten ein Gebäude in der Dr. Belian-Straße mit "rechtsgerichteten Graffitis" (Polizeimeldung). Laut einer Anfrage im sächsischen Landtag verbirgt sich dahinter eine Hakenkreuz-Schmiererei.