Reudnitz: Nazis ziehen durch die Wurzner Straße

10.

September
2010
Freitag
Druckeroptimierte VersionAls Email versenden
Freitag, 10. September 2010

In der Nacht von Freitag zu Samstag zogen vier Neonazis über die Wurzner Straße Richtung Innenstadt und riefen mehrere neonazistische Parolen, wie z.B. "Frei Sozial und National". Alle waren schwarz gekleidet, wie es typisch ist für sogenannten "Autonomen Nationalisten".

Quelle: 

chronik.LE