Landkreis Nordsachsen

Mittwoch, 25. April 2012

Laut einer Pressemitteilung der PD Westsachsen brachten Unbekannte in Torgau ein Bettlaken mit Bezug auf den Elbe-Day im Bereich Schwarzer Bär an. » weiterlesen

21.

April
2012
Samstag

Nazi-Parole in Eilenburg

Samstag, 21. April 2012

Eine Person rief die Nazi-Parole "Sieg Heil" und zeigte zudem den so genannten "Hitlergruß".

Samstag, 21. April 2012

Erneut fand im nordsächsischen Staupitz (bei Torgau) ein Neonazi-Konzert statt, das von ca. 150 Personen besucht wurde. Öffentlich gemacht hatte das konspirativ beworbene Konzert der Blog "Oire Szene". » weiterlesen

18.

April
2012
Mittwoch

NPD-Infostand in Mügeln

Mittwoch, 18. April 2012

Die NPD Nordsachsen führte am Rande des Marktes einen Infostand unter dem Kampagnen-Motto "Raus aus dem Euro" durch. Anmelder war der Kreisrat und Stadtrat von Liebschützberg, Jens Gatter. » weiterlesen

17.

April
2012
Dienstag

NPD-Infostand in Oschatz

Dienstag, 17. April 2012

Die NPD Nordsachsen führte am Vormittag einen Infostand unter dem Kampagnen-Motto "Raus aus dem Euro" in der Sporerstraße durch. Anwesend war der Kreisrat und Stadtrat von Liebschützberg, Jens Gatter, sowie das nordsächsische NPD-Vorstandsmitglied Uwe Bautze (Oschatz). » weiterlesen

Mittwoch, 11. April 2012

Unbekannte brachten an eine Haustür die Schmiererei "ASSI" an, wobei der Buchstabe "S" jeweils als Sigrune dargestellt wurde.

Dienstag, 10. April 2012

Gegen 23:40 Uhr riefen Unbekannte am Dienstagabend in Taucha im Bereich der Lindenstraße/Bahnhof "rechte Parolen" (Polizeimeldung). Die von Anwohner_innen verständigte Polizei traf in einem nahegelegenen Spielplatz sieben Jugendliche an und nahm deren Personalien auf.

---Update--- » weiterlesen

Samstag, 31. März 2012

In der Nacht zu Sonntag beschmierten Unbekannte in der Otto-Schmidt-Straße in Taucha mehrere Gartenhäuschen mit Hakenkreuzen. Außerdem wurden zwei als Verkaufsstände genutzte Häuschen aufgebrochen, durchsucht und ebenfalls mit Hakenkreuzen beschmiert. » weiterlesen

Samstag, 31. März 2012

Wiedermal hat in Nordsachsen ein Konzert der Neonazisszene stattgefunden, vermutlich in Staupitz bei Torgau. Auf dem NSHC*-Konzert unter dem Motto „Ein Sturm zieht auf…“ soll auch die ungarische „Blood & Honour“-Band „Fehér Törvény“ aufgetreten sein. » weiterlesen

Sonntag, 25. März 2012

Unbekannte beschmierten über das Wochenende die Haltestellen der LVB in der Modelwitzer Straße mit Hakenkreuzen.

Inhalt abgleichen