Hakenkreuz

Mittwoch, 28. August 2013

Bei einer Besichtigung des Alfred-Kunze-Sportparks (AKS) fanden Verantwortliche der SG Sachsen Leipzig - ehemals SG Leipzig-Leutzsch - Hakenkreuze auf dem Spielfeld vor, die Unbekannte durch das Besprühen des Rasens mit Unkrautvernichtungsmittel anbrachten. » weiterlesen

14.

Februar
2013
Donnerstag

Hakenkreuz-Schmiererei in Belgershain

Donnerstag, 14. Februar 2013

Unbekannte beschmierten ein Firmenschild mit mehreren Hakenkreuzen in der Größe 10 cm x 10 cm.

30.

November
2012
Freitag

Hakenkreuz in Connewitz geschmiert

Freitag, 30. November 2012

Am Freitag Abend bewegten sich drei junge Männer auf der Wolfgang-Heinze-Straße Richtung Conne Island, um dort ein Konzert zu besuchen. Auf den Weg dorthin malte einer der drei auf ein Plakat der antifaschistischen Band "Feine Sahne Fischfilet" ein Hakenkreuz - genauer auf den Bauch des abgebildeten Sängers der Band.

Mittwoch, 10. Oktober 2012

Unbekannte beschmierten die Wand einer Verkaufsstelle in der Straße An der Mulde mit "rechtsgerichteten Symbolen" (Polizeimeldung). Bei den Symbolen soll es sich Hakenkreuze sowie SS-Runen handeln.

Samstag, 6. Oktober 2012

In der Nacht zu Sonntag haben drei Vermummte gegen 2:00 Uhr vier Hakenkreuze (60 x 60 cm) an Fenster und Türen des Vereinssitzes des Netzwerks für Demokratische Kultur (NDK) am Wurzener Domplatz gesprüht. Außerdem haben sie das Gebäude mit Eiern beworfen. Die Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen, dass die Täter/innen mit einem Auto vorgefahren sind und danach mit diesen wieder verschwunden. » weiterlesen

Mittwoch, 8. August 2012

Zwischen dem 05.08. und dem 08.08. beschmierten Unbekannte ein Trafohäuschen, eine Hauswand sowie eine Haustür mit mehreren Hakenkreuzen und SS-Runen.

07.

August
2012
Dienstag

Hakenkreuz-Schmiererei in Plagwitz

Dienstag, 7. August 2012

Unbekannte brachten am Bahnhof Plagwitz Hakenkreuz-Schmierereien an.

02.

August
2012
Donnerstag

Eilenburg: Hakenkreuz-Shirt

Donnerstag, 2. August 2012

Eine Person trug öffentlich-wahrnehmbar ein T-Shirt mit einem aufgedrucktem Hakenkreuz.

Mittwoch, 1. August 2012

Im Rackwitzer Ortsteil Zschortau ritzten Unbekannte Hakenkreuze in die Wand einer Bahnhofsunterführung.

Mittwoch, 1. August 2012

Unbekannte beschmierten die Fassade eine Palisade mit einem Hakenkreuz.

Inhalt abgleichen