Alkoholisierte Gruppe beleidigt und bedroht Anwohner_innen

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

Juni
2021
Freitag

Freitagnacht gegen 23:30 Uhr werden etwa 15 Männer und zwei Frauen, alle stark alkoholisiert, aus einer Kneipe in der Breiten Straße gebeten. Als sie vor der Bar noch ihre Getränke austrinken, stimmen sie lautstark das Steiger-Lied an, ein aus dem Erzgebirge stammendes Volkslied. Umherstehende und dazukommende Anwohner_innen werden sexistisch beleidigt, weiterhin zeigte eine Person den umstehenden Menschen ihren Hintern. Später wird noch ein Hausprojekt in der Nähe mit dem Ruf "Zieht endlich aus ihr Zecken oder wir zünden euer Haus an" bedroht. Die Gruppe zieht dann weiter.

Quelle: 

chronik.LE