Autoreifen zerstochen und Drohung angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

13.

Dezember
2016
Dienstag

Unbekannte zerstechen die Autoreifen einer von Rassismus betroffenen Person. Dazu bringen sie auf dessen Klingelschild den Schriftzug "go back to your country" an. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wird im mai 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.