Büro von Bon Courage in Borna angegriffen

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

27.

Mai
2020
Mittwoch

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch werfen Unbekannte die Scheiben an der Rückseite des Büros des Bornaer Vereins Bon Courage e.V. ein. Zur Tätigkeit des Vereins gehört unter anderem die Beratung und Unterstützung von Asylsuchenden, Gedenkstättenfahrten und politische Bildung.
Bereits im Jahr 2016 und 2017 kam es zu ähnlichen Angriffen. In einer Pressemittelung berichtet der Verein von dutzenden weiteren Vorfällen.