Bedrohung von politischen Gegner_innen in Taucha

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

1.

März
2020
Sonntag

Politisch engagierte Personen bringen in Taucha Plakate für eine Kundgebung gegen eine AfD-Veranstaltung in der Stadt an. In der Leipziger Straße kommt daraufhin ein ca. 30-Jähriger aus einer Kneipe und beäugt die beiden Engagierten kritisch. Als diese sich entfernen, reißt er das Plakat ab und zerstört es provokant. Weiterhin schreit er den beiden mit einer weiteren Person etwas hinterher.