"Demokratischer Widerstand" in Südvorstadt verteilt

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

29.

November
2020
Sonntag

In der Südvorstadt wird großflächig die Zeitung "Demokratischer Widerstand" verteilt. Diese wird von Anselm Lenz und Hendrik Sodenkamp herausgegeben, welche in Berlin die ersten Hygiene-Demonstrationen organisierten. In der Zeitung wird Corona immer wieder bagatellisiert und Platz für Verschwörungsideologien eingeräumt.