Eilenburg: Stadtwerke-Gebäude mit neonazistischer Parole besprüht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

9.

November
2010
Dienstag

An die Außenwand der Stadtwerke Eilenburg sprühten Unbekannte die neonazistische Parole "Volkstod stoppen!".