Erneut Rassistische Briefkastewürfe bei Enagagierter Person

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

12.

März
2016
Samstag

Eine im Flüchtlingsbereich engagierte Person erhielt einen Brief mit rassistischem Inhalt. In diesem wurden Ausländer als „2-Beinige[s] Exotenviehzeug“ bezeichnet. Weiterhin wurde suggeriert, dass die Person unter Beobachtung stehen würde. Unterzeichnet war der Brief mit „Heil!“
Ähnliche Briefe hatte die Person bereits wenige Tage zuvor erhalten.

Quelle: 

chronik.LE