Erneut rechte Aufkleber in Großbardau

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

8.

Mai
2018
Dienstag

In Großbardau, einem Ortsteil von Grimma, werden mehrere neonazistische Schmierereien und rechte Sticker angebracht. Neben Hakenkreuzen findet sich u.a. ein "Ausländer Raus"-Schriftzug sowie die Parole "White Power".
Weiterhin werden diverse Sticker der Identitären Bewegung geklebt. Auf diesen ist u.a. "Heimat - Freiheit - Tradition" oder "one nation - one people - Stop immigration - defend europe" zu lesen. Weitere Sticker richten sich gegen politische Gegner_innen ("FCK ANTIFA" für Fuck Antifa) oder hetzen gegen Geflüchtete ("Nafris not welcome"). Die Sticker werden von engagierten Bürger_innen entfernt.
Bereits vor einer Woche sind in der gleichen Gegend rechte Sticker geklebt worden.

Quelle: 

chronik.LE