Gedenkplakat in Lindenau geschmäht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

30.

März
2020
Montag

Im Februar 2020 hatte ein Täter in Hanau (Hessen) neun Personen in und vor zwei Shisha-Bars sowie seine Mutter erschossen. Am Lindenauer Markt sind Plakate mit Bildern der Todesopfer des rassistischen Anschlags angebracht, die an die Tat erinnern. Auf diese Plakate schmiert eine Person mit schwarzem Edding das Wort "Kanackenverbrecher".

Quelle: 

chronik.LE