Hakenkreuze in Böhlen angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

15.

März
2018
Donnerstag

Unbekannte bringen an einer Baustelle in Böhlen sowie an Verkehrsschildern Hakenkreuze und die neonazistische Zahlenkombination 88 an. Die 88 steht für zwei mal den achten Buchstaben im Alphabet und wird als Abkürzung für "Heil Hitler" verwendet. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Juni 2018 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.