Hakenkreuze am Grimmaer Bahnhof angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

Oktober
2020
Sonntag

Der Bahnhofseingang in Grimma wird mit seitenverkehrten Hakenkreuzen, SS-Runen sowie dem neonazistischen Zahlencode 88 (für "Heil Hitler") beschmiert. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird eingestellt da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.