Hitlergrüße und "Sieg Heil"-Rufe

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

4.

Februar
2018
Sonntag

Eine Gruppe von zehn jungen Männern skandiert beim Warten auf den Bus in Leipzig-Reudnitz Fußballgesänge (u.a. "Chemie Leipzig, Hurensöhne") und "Sieg Heil". Angestachelt durch die Fußballgesänge stimmen auch umstehende Personen ein.

Quelle: 

chronik.LE