Hitlergruß aus Firmenauto heraus

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

10.

September
2020
Donnerstag

Auf der Dieskaustraße fährt ein VW Crafter der Firma Kabelbau Leipzig einem Radfahrer entgegen. Das Auto hupt drei mal und der Beifahrer macht deutlich sichtbar einen Hitlergruß in Richtung des Radfahrers. Als der Betroffene die Firma anruft, wird er abgewiesen. Eine Anzeige wurde bei der Polizei erstattet.

Quelle: 

chronik.LE