Islamfeindlicher Anschlag auf Moschee-Baugelände

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

24.

Februar
2016
Mittwoch

Auf dem Baugelände der geplanten Moschee der Ahmadiyya-Gemeinde in Gohlis haben Unbekannte am Mittwoch ein totes Ferkel mit der Aufschrift "Mutti Merkel" hinterlegt.

Dies ist nicht der erste Anschlag auf den geplanten Bau. Bereits im November 2013 hatten Unbekannte blutige Schweinsköpfe auf dem Gelände abgelegt.