Lärmschutzwand in Böhlen mit Nazisymbolen und -parolen beschmiert

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

29.

Juni
2021
Dienstag

Eine Lärmschutzwand in Böhlen entlang einer Bahnstrecke wird in Böhlen von Unbekannten beschmiert. Auf der Treppe zum Bahnsteig hin werden zwei Hakenkreuze in schwarzer Farbe hinterlassen. An die Lärmschutzwand sind insgesamt sechs Hakenkreuze unterschiedlicher Größe sowie der Schriftzug "Sieg Heil" gemalt.

Quelle: 

chronik.LE
Medieninformation der PD Leipzig Nr. 328|21