Liederabend mit Landser-Sänger Regner in der Odermannstraße

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

13.

Oktober
2013
Sonntag

Am Sonntag fand im NPD-Zentrum in der Odermannstraße 8 ein Liederabend mit dem früheren Landser-Sänger Michael Regner alias "Lunikoff" statt. Laut einer Kleinen Anfrage nahmen daran 80-100 Personen teil.

Am folgenden Tag trat der u.a. wegen Mitgliedschaft in einer kriminellen Vereinigung und Volksverhetzung verurteilte Musiker noch in Lunzenau OT Cossen (Landkreis Mitelsachsen) auf.

Bereits eine Woche zuvor hatte mit Frank Rennicke ein Haus- und Hofsänger der NPD in der Odermannstraße aufgespielt.

Quelle: 

Kleine Anfrage zu "Aktivitäten der extremen Rechten in Sachsen im Monat Oktober 2013" (Drs 5/13031)