Müllsack vor Unterkunft angezündet

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

1.

Januar
2016
Freitag

In Borna zündet ein Mann im Eingangsbereich einer Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende einen Müllsack an. Der Täter wird wegen Sachbeschädigung zu einer Geldstrafe von 40 Tagessätzen verurteilt.