Machener CDU-Mitglied teilt neonazistische Propaganda

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

10.

Februar
2020
Montag

Ein CDU-Mitglied aus Machern verbreitet unter dem Fake-Account "Peter A. Brandis" neonazistische Propaganda. In mehreren lokalen Facebook-Gruppen, unter anderem in Machern, Brandis, Naunhof und Borsdorf, teilt er Bilder mit Wehrmachtssoldaten und beleidigt Politiker_innen.

Hinter dem Account steckt mutmaßlich das Machener CDU-Mitglied Mike R., zeitweilig Schatzmeister der örtlichen Partei. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Beleidigung in Tateinheit mit Verstoß gegen das Kunsturheberrecht gegen den Tatverdächtigen.

Quelle: 

LVZ-Online vom 10.02.2020: CDU-Mitglied aus Machern soll Nazi-Propaganda verbreitet haben
MDR vom 11.02.2020: Schmutzige Wäsche bei Bürgermeisterwahlkampf in Machern
Webnews Landkreis Leipzig vom 12.02.2020: Schatzmeister der CDU Machern als rechter Troll unterwegs