Nazi-Flyer in Bornaer Gartenanlage

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

8.

Mai
2008
Donnerstag

In den Abendstunden des 08.05. wurden in einer Bornaer Gartenanlage mehrere neonazistische Zettel gefunden. Auf diesen wurde der Holocaust am europäischen Judentum geleugnet sowie die Medien mit dem Begriff "Systemmedien" diffamiert, die die "Auschwitzlüge" propagieren würden. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen.