Nazi greift Geflüchtete und Linke an

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

16.

April
2016
Samstag

Ein bekannter Neonazi bedroht unvermittelt einen Geflüchteten auf der Riebeckstraße. Zeitgleich greift er sein eigenes Fahrrad und schleudert es auf den Mann, so dass dieser schwer am Knie verletzt wird. Er schafft es dem Neonazi zu entkommen. Später am selben Tag attackiert der mehrfach vorbestrafte Neonazi weitere vermutete politische Gegner_innen.