Naziparolen im Zug nach Wurzen

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

31.

Juli
2021
Samstag

Gegen zwei Uhr Nachts befindet sich ein Regionalzug aus Gerichshain kommend in Richtung Wurzen. Eine Gruppe von vier bis fünf Jugendlichen stimmt darin lautstark nationalsozialistishce Parolen an. Ein Teil der Gruppe verlässt den Zug in Bennewitz. Der Rest steigt in Wurzen aus und beleidigt dabei den Schaffner, ehe sie den Bahnhof verlassen.

Quelle: 

Medieninformation der Polizeidirektion Leipzig Nr. 384|21