Neonazistische Propaganda in Cavertitz

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

5.

Juli
2020
Sonntag

Eine Person ruft in Cavertitz die neonazistischen Parolen "Heil Hitler" und "Sieg Heil". Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird eingestellt.