Neonazistische Propaganda auf Facebook geteilt

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

4.

Dezember
2017
Montag

Ein Erwachsener veröffentlicht am 04. Dezember 2017 sowie am 19. April 2018 in Grimma auf seinem Facebook-Profil Bilder mit einem VW-Käfer mit Doppelsigrune, Hakenkreuz sowie einem Bildnis Adolf Hitlers.
Das Symbol der Doppelsigrune wurde von der nationalsozialistischen Organisation Schutzstaffel (SS) genutzt.
Für diese Veröffentlichungen wird er im November 2018 wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen in zwei Fällen zu einer Gesamtgeldstrafe in Höhe von 60 Tagessätzen verurteilt.