Neonazistische Schmierereien in Brandis

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

4.

März
2018
Sonntag

Unbekannte bringen am Sonntagmorgen im Schlosspark von Brandis eine SS-Rune und ein Hakenkreuz auf zwei Baumstümpfen an. Die Polizei entdeckt noch weitere undefinierbare Symbole und ermittelt wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Quelle: 

* LVZ-online vom 05.03.2018: SS-Rune und Hakenkreuz auf Baumstümpfen im Schlosspark in Brandis entdeckt
* Presseinformation der Polizeidirektion Leipzig vom 05.03.2018: Schmierereien im Schlosspark