Neonazistische Schmierereien in Eilenburg

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

12.

September
2017
Dienstag

Unbekannte beschmieren die Fassade eines Gebäudes mit Hakenkreuzen. Bereits zwei Tage vorher war ein Mehrfamilienhaus mit Hakenkreuzen beschmiert worden. Auch am 20.09. werden Hakenkreuze am Einkaufsmarkt in Eilenburg entdeckt. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Januar 2018 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.