Neonazistische Schmierereien in Mölkau

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

28.

März
2021
Sonntag

In einem verlassenen Gebäude in Mölkau in der Nähe der Bushaltestelle Hasenheide sind diverse Hakenkreuze, SS-Runen sowie der Slogan "161 ist schwul" angebracht. Die zahlreichen Schmierereien sind groß mit schwarzer Farbe angebracht. Teilweise befinden sie sich vermutlich schon länger dort.

Quelle: 

chronik.LE