Neonazistische Schmierereien in Rückmarsdorf angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

9.

Februar
2019
Samstag

Unbekannte bringen in der Miltitzer Straße im Leipziger Stadtteil Rückmarsdorf an mehreren Stellen neonazistische Schmierereien an. So werden zwei Stromkästen in den Farben schwarz-weiß-rot bemalt. Diese symbolisieren die Reichsflagge, welche von 1933 bis 1945 von den Nationalsozialisten zur Abgrenzung zur Flagge der Weimarer Republik verwendet wurde und bei Neonazis zum Beispiel auf Demonstrationen beliebt ist.
Weiterhin wird neben einem Antifa-Schriftzug die Aufforderung und Drohung "Stellt euch" angebracht.

Quelle: 

chronik.LE