Oschatz: Jugendlicher äußert rassistische Beleidigung

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

12.

August
2008
Dienstag

Gegen 15:10 Uhr beleidigte ein 16-Jähriger einen Mann mit russischer Staatsbürgerschaft mit Parolen rassistischen und diskriminierenden Inhalts. Anschließend griff der Jugendliche den Mann an und verletzte ihn im Halsbereich, sodass er im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Übergriff fand vor einem Einkaufsmarkt an der Promenade statt.

Zum Tatzeitpunkt soll der junge Mann alkoholisiert gewesen sein.