PC-Records verkauft erneut Soli-Shirt für Gasthof Staupitz

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

24.

März
2021
Mittwoch

Das Chemnitzer Rechtsrocklabel und Neonaziversandhandelsunternehmen PC-Records unterstützt in der Corona-Zeit den Alten Gasthof im Torgauer Ortsteil Staupitz. Auf der Internetseite des Versandes findet sich ein Shirt mit einem stilisierten rockenden Haus, das Springerstiefel mit weißen Schnürsenkeln und die Aufschrift "Alter Gasthof Staupitz" trägt. Auf dem T-Shirt ist eine Sammlung von Bands, welche bereits vor Ort aufgetreten sind, abgebildet. Der Alte Gasthof Staupitz ist einer der etabliertesten Orte für Rechtsrockkonzerte in Sachsen. Behördlich beauflagt finden dort seit 2008 jährlich bis zu 10 Neonazikonzerte mit teilweise internationalen Bands statt.
Bereits im April 2020 hatte PC Records ein Soli-Shirt für den Alten Gasthof Staupitz herausgebracht und damit die lokalen Strukturen unterstützt.
In Staupitz wurden in den vergangenen Jahren immer wieder Neonazi-Konzerte veranstaltet. Weitere Informationen zu Konzerten in Staupitz.

Quelle: 
  • chronik.LE
  • Website PC-Records