Rassistische Beleidigung in Straßenbahn

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

5.

März
2017
Sonntag

Zwei Personen fahren gegen 17 Uhr mit der Straßenbahn 15 am Sportforum vorbei. Eine der beiden Personen berührt dabei versehentlich mit seinem Rucksack einen Lok Leipzig-Fan, welcher ebenfalls mit der Straßenbahn fährt. Dieser reagiert daraufhin äußerst ungehalten, beleidigt die betroffene Person mit den Worten "Scheiß Kanacke, scheiß Ausländer" und versucht Sie aus der Straßenbahn zu schubsen.
Die betroffene Person wurde bereits zwei Tage vorher in der Straßenbahn beleidigt.

Quelle: 

chronik.LE