Rassistische Pöbeleien am Hauptbahnhof

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

9.

Oktober
2019
Mittwoch

Am Bahnsteig der Gleise 1 und 2 am Leipziger Hauptbahnhof schreit eine Frau mittleren Alters herum. Ihre Agression richtet sich dabei gegen vorbeilaufende People of Color. Diese beleidigt sie mit "Weg mit dem Viehzeug". Einem der Betroffenen steckt sie den Arm entgegen, macht eine Geste des Erwürgens und belegt ihn mit den Worten "Viehzeug, Vergewaltiger".

People of Color ist eine diskriminierungsfreie Selbstbezeichnung von Personen, die von Rassismus betroffen sind.

Quelle: 

chronik.LE