Rechte Band spielt beim WGT

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

Mai
2018
Freitag

Die Band Crisis spielt am Freitag beim WGT in der Volkspalast Kantine im Eventpalast Leipzig.

Das Bandmitglied Tony Wakeford, welcher die Reunion von Crisis vorantrieb, war u.a. Mitglied der drei den Neofolk maßgeblich prägenden Bands Death In June Death in June Hintergründe im Antifaschistischen Infoblatt von 1997 sowie Current 93 und Sol Invictus. Wakeford war einst Mitglied der britischen Nazi-Partei "National Front". Die Texte und Titel seiner Band beziehen sich mal explizit, mal implizit auf faschistische Vordenker wie Julius Evola und Oswald Spengler.

Schon im März hatte die Band einen Auftritt im Hellraiser-Club in Leipzig-Engelsdorf.