Rechte Jugendliche bedrohen Grünen-Delegierte

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

10.

November
2018
Samstag

Nach Ende des zweiten Tages des Grünen-Parteitages, welcher in den Räumlichkeiten der Neuen Messe stattfindet, verlassen einige Delegierte die Veranstaltungsräumlichkeit. Vor dem Gebäude sitzen Musik hörende Jugendliche, die die Delegierten anpöbeln. Sie beleidigen sie als "ihr Grünversifften", "ihr Linken" und "ihr Ausländerfreunde". Zudem fällt der Ausruf "Heil Hitler". Die Polizei nimmt die Personalien einiger Tatverdächtiger auf.

Quelle: