Rechte Parolen in Leipzig-Schönefeld

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

22.

Mai
2020
Freitag

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag zieht eine Gruppe Männer pöbelnd durch den Leipziger Stadtteil Schönefeld. Dabei rufen sie u.a. "Antifa Hurensöhne".

Quelle: 

chronik.LE