Rechtsrock und "Sieg Heil"-Rufe in Zschepplin

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

7.

April
2018
Samstag

Eine Person spielt in Zschepplin Rechtsrock ab und ruft dabei "Sieg Heil". Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im August 2018 eingestellt.