Sachbeschädigung und Hakenkreuz-Schmierereien bei Schkeuditzer Kunstverein

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

3.

Januar
2018
Mittwoch

Zwischen Silvester und dem 3. Januar 2018 zerschmettern Unbekannte die Scheibe der Eingangstür eines Kunstvereins in der Schkeuditzer Teichstraße. Dazu bringen sie mehrere Schriftzüge mit blauer Farbe auf der Fassade sowie ein Hakenkreuz an.

Quelle: 

Presseinformation der Polizeidirektion Leipzig vom 05.01.2018: "Viel im Sinn, aber nichts Gescheites"