Schultor mit neonazistischer Propaganda beschmiert

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

21.

September
2018
Freitag

Unbekannte beschmieren in Grimma ein Schultor mit einem Hakenkreuz und einer Doppelsigrune. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wird eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.