Strafanzeige mit neonazistischer symbolik unterzeichnet

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

28.

August
2016
Sonntag

Eine Person unterzeichnet eine Strafanzeige wegen Ladendiebstahl mit "Heinrich Himmler" und einem Hakenkreuz. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im Dezember 2016 eingestellt.