Stromkästen in Großzschocher schwarz-weiß-rot bemalt

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

5.

Juli
2018
Donnerstag

An der Ecke Dieskau-Huttenstraße in Leipzig-Großzschocher werden erneut Stromkästen in den Farben schwarz-weiß-rot angemalt. Die Farben entsprechen der Reichsflagge und wurden von 1933 bis 1945 von den Nationalsozialisten zur Abgrenzung zur Flagge der Weimarer Republik verwendet.

Die Stromkästen waren bereits wenige Wochen zuvor bemalt worden.

Quelle: 

chronik.LE