Toilette in Bad Düben mit neonazistischer Propaganda beschmiert

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

4.

November
2016
Freitag

Unbekannte beschmieren in Bad Düben die Wände und die Tür einer öffentlichen Toilette mit Hakenkreuzen und Sigrunen. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im März 2017 eingestellt, da keine Tatverdächtigen ermittelt werden können.