Überfall auf Büro der Partei "Die Linke" in Eilenburg

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

11.

März
2008
Dienstag

Am Dienstag-Abend gegen 19:25 Uhr betraten zwei Unbekannte das Büro der Partei "Die Linke" in Eilenburg. Nach Angaben von Mitarbeiter_innen warfen sie Flyer zu Boden und riefen mehrfach "NPD". Auch sollen die Täter versucht haben, einen Mitarbeiter zu schlagen, bevor sie in Richtung Torgauer Straße flüchteten.