"Völkischer Beobachter" an Polizei geschickt

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

Februar
2018
Sonntag

Eine Person verschickt das neonazistische Propagandablättchen "Völkischer Beobachter" an die Polizeidirektion Leipzig. Im Blatt ist ein Hakenkreuz-Symbol abgebildet. Das eingeleitete Ermittlungsverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wird im März 2018 eingestellt.