Verschwörungsideologisches Graffiti angebracht

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

9.

April
2020
Donnerstag

An einer Brücke über dem Autobahnzubringer Maximilianallee ist das Graffiti "Fight NWO gesprüht". Dabei steht NWO für "New World Order", also "Neue Weltordnung" und ist eine verschwörungstheoretische Chiffre für eine angeblich angestrebte Beherrschung der Welt durch Eliten und Geheimgesellschaften. Oft ist diese Unterstellung antisemitisch konnotiert.
An derselben Brücke wurde in der Vergangenheit bereits ein Mobilisierungs-Transparent für eine rechte Aktion in Halle aufgehangen.

Quelle: 

chronik.LE