Wermsdorf: Nazis stören Veranstaltung

Druckeroptimierte VersionAls Email versenden

18.

Dezember
2007
Dienstag

Während einer Veranstaltung des Netzwerks für Demokratie und Courage (NDC) an der Mittelschule Wermsdorf betraten vier ortsbekannte Neonazis das Gebäude und "begrüßten" einen Referenten mit "Sieg Heil", zudem beleidigten sie ihn. Anschließend verließen sie das Schulgebäude. Der Staatsschutz ermittelt.