Deutzen | chronik.LE

Deutzen

Rechter Musiker beim "Nocturnal Culture Night" in Deutzen

7.

September
2019
Samstag

Im Rahmen des Festivals "Nocturnal Culture Night" im Kulturpark Deutzen tritt der rechte Künstler "Sonnenkind" auf. Der hinter dem Musikprojekt stehende Rudolf S. aus Berlin ist Anhänger der der vom russischen Faschisten Alexander Dugin propagierten Eurasien-Ideologie. Diese sieht Russland, im Gegensatz zur USA, als wichtige Weltmacht und forciert ein politisches Bündnis von Russland und den europäischen Staaten und der klarer Vormachtstellung von Russland.

Hitlergruß in Deutzen

23.

September
2016
Freitag

Ein Erwachsener zeigt im Neukieritzscher Ortsteil Deutzen den Hitlergruß und ruft dabei "Sieg Heil". Dafür wird er im Dezember 2017 wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen zu einer Geldstrafe in Höhe von 15 Tagessätzen verurteilt.